Tag Archiv: modelle

Qoros GQ3: Eine chinesische Kompaktlimousine für Europa

Verfasst am 1.Januar 2013 | von | Kategorien: Modelle | Keine Kommentare
Die neue Kompaktlimousine GQ3

Die neue Kompaktlimousine GQ3

Die Versuche von chinesischen Automobilherstellern, auf dem europäischen Markt Fuß zu fassen, waren bislang nicht wirklich von Erfolg gekrönt. Zahlreiche Hersteller scheiterten, weil ihre Fahrzeuge oft nicht den hiesigen Ansprüchen an Qualität, Design und Technik genügten. Im Falle von Jiangling Motors und Brilliance China Autos fielen sie beim Crashtest durch oder mussten auch oft wegen Plagiatsvorwürfen vom Markt zurückgezogen werden.

Nun wagt der chinesisch-israelische Hersteller Qoros wieder den Schritt auf den europäischen Markt. Das Unternehmen gehört anteilig zum privaten chinesischen Automobilkonzern Chery Quantum und dem Mischkonzern Israel Corporation und ist mit vielen bekannten Gesichtern aus der europäischen Automobil-Branche bestzt.

Das erste Modell für den europäischen Markt ist die Kompaktlimousine GQ3 die der Öffentlichkeit auf dem Autosalon in Genf im März 2013 präsentiert werden soll. In China soll die Limousine ab dem Sommer 2013 erhältlich sein, in Europa startet der Verkauf erst Ende 2013.

Optik und Ausstattung

Die Front des GQ3 soll den anderen Modellen von Qoros ähnlich sehen und sich so als markentypisches Gesicht einprägen. Die Leuchten sind schmal und lang, der Kühlergrill ungewohnt klein ausgefallen. Die Silhouette erinnert an die Formen eines Coupé. Der Radstand wirkt ausgesprochen lang und über die Seite ziehen sich zwei lange Falze, die aussehen wie Bügelfalten.

Der Innenraum wirkt geräumig, nicht wie üblich überfrachtet. Statt zahlreicher Knöpfe findet sich im GQ3 ein 8-Zoll-Touchscreen über den sich zahlreiche Fahrzeugfunktionen bedienen lassen sollen. Auch das Infotainment-System wird mittels Touchscreen bedient.

Mehr Sicherheit im Crashtest

Bei den Crashtests hoffen die Chinesen durch zahlreiche Sicherheitsfeatures wie Vorhangairbags und großen Knautschzonen auf Bestwerte, genauer gesagt auf 5 EuroNCAP-Sterne. Sie scheinen aus den Fehlern der anderen Konstrukteure in der Vergangenheit gelernt zu haben.

Die Namensgebung der Qoros Modelle erfolgt sehr systematisch. Das G steht für die Kategorie Limousine, das Q für den Hersteller und die Ziffer 3 soll das Kompaktsegment repräsentieren.

Bilderrechte: © Maridav – Fotolia.com