Der Mazda 5 – Kompaktvan im Überblick

Der Mazda5 - ein perfektes Familienauto!

Der Mazda5 - ein perfektes Familienauto!

Gebrauchtes Familienauto gesucht? Wie wäre es mit dem Mazda 5? Der Van ist ein echter Allrounder und hält was er verspricht. Reisen mit der Familie sind mit diesem Wagen hier, genau so komfortabel möglich, wie mit manchem Kleinbus. Schon nach fünf Jahren Produktionszeit gönnte ihm der Hersteller übrigens eine kleine Schönheitskur.

Neuer Look

Beim Mazda der zweiten Generation handelt es sich zwar nicht um einen komplett neuen Wagen, denn zumindest die bisherige Plattform behielt man bei. Trotzdem sind Design der Karosserie und Technik kaum wiederzuerkennen, im Gegensatz zum Vorgänger. Die vorher etwas steif anmutende Karosserie wirkt mit ihrem neuen Gesicht um einiges flexibler, dynamischer und gleichzeitig harmonischer. Der große Kühlergrill ist ein echter Blickfang und macht den Look perfekt.

Komfort geht vor

Gemütlich ist es im Innenraum. Die Insassen werden mit besser profilierteren Vordersitzen verwöhnt. Ergonomisch platzierte Schalter sowie übersichtlich und praktisch angeordnete Instrumente und Frischluftdüsen überzeugen auf dem neu gestalteten Armaturenbrett.
Leider wurde viel Plastik im Innenraum verwendet. Eine Auflockerung versucht man mit Zierstreifen im Aluminiumlook zu erreichen. Diese Rechnung geht nicht ganz auf.

Viel Platz und ein wenig Temperament

Über das Platz- und Raumangebot lässt sich hingegen nicht meckern. Auch die variablen Möglichkeiten sind ein großer Pluspunkt.
Wie eingangs schon bemerkt, ist der Mazda 5 ein echter Familienwagen. Sportlichkeit ist daher nicht unbedingt seine Stärke. Erst ab 4000 Touren kommt ein wenig Fahrspaß auf, denn insgesamt ist das Gaspedal eher schwerfällig. Kommt er aber erst einmal in Gang, entwickelt er sogar ein wenig Temperament.

Alles in allem eine lohnenswerte Investition, welche vor allem durch Sicherheit und Komfort für die ganze Familie überzeugen kann.

Bilderrechte: © goodluz – Fotolia.com

Keine Kommentare bis jetzt.

Hinterlasse eine Nachricht